Danke

Wow, denk ich grad oft. Meine Vergangenheit grad ein Jahr her, scheint mir eine Ewigkeit weg zu sein. Bin ich noch die selbe wie im Jahr zuvor? Was hat sich bei/in mir verändert? Letztes Jahr teilweise ein Gefühlsfrack schlechthin, dadurch viel Muse zum schreiben gehabt... und jetzt? Zufrieden, glücklich...!!! Wie kann das sein? Lange für ein Leben wie dieses gebetet, es ist war geworden und doch hab ich manchmal das Gefühl, daß es mir wieder genommen wird, ist doch bestimmt so, man kann doch nicht immer zufrieden und glücklich sein, funktioniert doch gar nicht. Und doch schaue ich heut, an diesem verregneten Herbsttag aus dem Fenster, und denk mir "Wow" ne Wanne, heißer Kakao und der Tag ist perfekt! Ich spüre wie Gott sich um mich gekümmert hat, ich hoffe ich werde ihm gerecht. Danke für alles, Danke für die Wege die ich gehen mußte, Danke für die Hindernisse, Danke für die Liebe die ständig bei mir ist.... aus verliebt sein wird Liebe, und was mich allerdings wundert, ich hab Zeiten gehabt, da war ich nicht mehr verliebt, aber jetzt, es passiert oft ganz plötzlich, und dann bin ich wieder so verliebt wie am ersten Tag. Er sagt ich bin die, die es wert ist! Was auch immer es heißt. Danke

28.9.07 11:26

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL